Woran denken Sie als Erstes beim Wort Pancake?





Puderzucker? Gute Wahl. Ahornsirup? Auch sehr gut! Wir denken bei Pancake an: QM-Systeme. Denn QM-Systeme können genauso fluffig und easy sein.

HABEN SIE SCHON EINMAL IM GLEICHEN ATEMZUG AN IHR QM-SYSTEM GEDACHT?

Nein? QM-Systeme haben unserer Meinung nach dieselbe Leichtigkeit und die einfachen Zutaten, die in Ihrem Unternehmen schon vorhanden sind!

Wo steht also der Zusammenhang zwischen Pancakes und ISO 9001?

Nun, wir glauben, egal ob es sich um Pancakes oder um ein Managementsystem handelt, man darf die Bedeutung der Umsetzung des Rezepts nicht unterschätzen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Thema ISO 9001 sei kompliziert, dann ist dies Ihr Rezept! – Wir sind überzeugt, dass die Erarbeitung eines erfolgreichen Zertifzierungsansatzes so einfach wie ein klassisches Pancakerezept ist.

REZEPT: "ISO 9001"

ZUTATEN: Mitarbeiter, Motivation, Organisation

REZEPT: "Pancake"

ZUTATEN: Mehl, Eier, Milch, Zucker, Backpulver

Im Geschäftsleben stehen wir vor den gleichen Herausforderungen.

Wir haben Erwartungen an die Herstellung von Produkten oder die Erbringung von Dienstleistungen, aber oft liegt es an der Interpretation und nicht an einem definierten Prozess - oder Rezept.

Das Ergebnis? Ein unzufriedener Kunde und ein demotivierter Mitarbeiter, der sich fragt, warum seine Erwartungen nicht erfüllt wurden.

DIE IRONIE?

Ein Rezept wird als selbstverständlich angesehen, damit die Erwartungen an den bestehenden Prozess erfüllt werden. Doch viele Unternehmen glauben, dass es möglich ist, ohne ein robustes Managementsystem wie ISO 9001 zu arbeiten. Die ISO 9001 zu ignorieren, die durch ihre globale Anerkennung entstanden ist, ist ein bisschen so, als würde man ein Pancake-Rezept von einem Sternekoch meiden - warum sollte man?

Der Vorteil eines standardisierten Rezepts: Eine gleichbleibende Konsistenz und Qualität.

Mit Rezepten können Küchen Speisen in großen Mengen zubereiten, ohne dass sich die Qualität oder die Portionsgröße ändert. Eine Küche, die über eine Reihe von Standardrezepten verfügt, ermöglicht es dem Management, die Menge der benötigten Zutaten zu berechnen. Menüentscheidungen können im Voraus getroffen werden, wodurch Zeit und Geld für andere Geschäftsbereiche frei werden. Diese Menüs können die Arbeitsabläufe beschleunigen, da alle Mitarbeiter auf die Rezepte zugreifen und sie unabhängig voneinander befolgen können, und sie reduzieren die Anzahl der unerwarteten Überraschungen, die während des normalen Küchenbetriebs auftreten. Dies kann auf Unternehmen bezogen werden, wenn sie ISO 9001-Prozesse befolgen...

Wenn ein Unternehmen nicht die vollständige Kontrolle über sein eigenes "Rezept" hat, dann hat es auch nur eine begrenzte Kontrolle über die Folgen und Ergebnisse. Wenn das Rezept, die Zutaten und die Methode aufgezeichnet werden und die Mitarbeiter so geschult sind, dass sie ihre Arbeit effektiv erledigen können, dann werden die Risiken erheblich reduziert.

Lassen Sie uns Ihr standardisiertes „Pancake-ISO 9001-Rezept“entwickeln!